Über Mich - Peter Holthausen

Vom fernen China zur Naturheilpraxis
You are here:

Manchmal muss man in die Ferne schweifen, um bei sich selbst anzukommen. Für mich war es ein spannender und sehr lehrreicher Weg. Schon während meiner Tätigkeit als Diplom-Geograph in den Bereichen Umweltbildung und Projektmanagement war ich als Fitness- und Gesundheitstrainer tätig.

Unter anderem habe ich danach folgende Ausbildungen abgeschlossen: Heilpraktiker, Taiji-QiGong-Lehrerausbildung im Laoshan-Zentrum für Lebenspflege in QingDao/China, Tui Na An
Mo (chinesische Meridian-Massage), Übungsleiter beim Hamburger Sport Bund für „Prävention und Rehabilitation“, Referent beim Verband fürTurnen und Freizeit, Referent bei FASZIO®. Fitness- und Gesundheitstrainer.

Getreu der chinesischen Philosophie, dass alles immer im Fluss ist, bilde ich mich permanent weiter, damit Sie in der Naturheilpraxis stets die neueste fachliche Betreuung bekommen.

Mein Werdegang

  • 2019/2020 Mitentwickler von FASZIO®-Therapie
  • 2016 – Hypnose-Ausbildung (TMI)
  • 2015 – Kursleiter FASZIO®-Training
  • 2014 – Fortbildung "Eigenblut-Therapie"
  • 2006 – Lehrreferent beim Verband für Turnen und Freizeit (Hamburger Turnerbund)
    DTB-Ausbilder-Diplom (DOSB-Deutscher Olympischer Sport Bund)
  • 2006 – Abschluß zum staatlich geprüften Heilpraktiker
  • 2002 / 2003 – Ausbildung TuiNa (chinesische Akupressur-Massage)2001 – Shiatsu
  • seit 2002 – Referent beim VTF (50 plus, Body and Mind, Wellness, Aktiv-
    Wochenenden)
  • 1999 – Taiji-Qigong-Lehrerausbildung (Laoshan-Zentrum Hamburg und QingDao,
    China)
  • 1999 – Modul 2 Fitnesstrainer-Ausbildung „Testing, Screening und Auswertung“
  • 1999 – Übungsleiter „Sport in der Prävention und Rehabilitation“ für Herzsportgruppen
  • 1998 – Übungsleiter für Turnen Erwachsene, HSB DLRG Rettungsschwimmer und
    Leiter Jugendausbildung
  • 1992 – Geographie-Diplom (Landschaftsökologie) an der Universität Münster

Kontaktieren Sie mich für Fragen und Anfragen

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!